Coaching Angebote

Finde Deine innere Kraft

Schön, dass Du hier bist und den Mut hast, Dich mit den Herausforderungen Deines (noch) unerfüllten Kinderwunsches vielleicht mit etwas mentaler Unterstützung auseinanderzusetzen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Dich mit Kompetenz, Feingefühl und Empathie zu Deinem kraftvollen mentalen Bewusstsein zu begleiten.

Du musst es nicht alleine schaffen!

 

Richte den Fokus nach innen und verbinde Dich mit Deiner Lebenskraft, damit Du Deinen ganz individuellen Weg zu Deinem Wunschbaby gehen kannst.

Du willst einfach wieder nur DU sein? Du weisst nicht, ob Du eine Hormonbehandlung machen lassen möchtest? Du bist unsicher, Dich im Ausland behandeln zu lassen? Du fragst Dich, ob Du eine Beförderung annehmen solltest trotz ausgeprägtem Kinderwunsch?

Die Gefühle, die auftreten und die Entscheidungen, die in der Kinderwunschzeit zu treffen sind, sind so vielfältig wie Du und Deine Reise es ist. Genau hinzuhören, was es jetzt braucht, ist essenziell. Auf Deine Situation und Deine Bedürfnisse abgestimmt begleite ich Dich, damit Du achtsam mit Deinen eigenen Ressourcen, in Deinem Tempo, fair Dir gegenüber, unerschrocken und mit Zuversicht Dein Leben mit Kinderwunsch führen kannst.

Was braucht es? Die Anzahl der Sitzungen variiert je nach Thema und Person. Erfahrungsgemäss sind 3 Sitzungen notwendig, damit nachhaltige Veränderungen erzielt werden können.

Nach dem Verlust eines Kindes wieder schwanger zu werden kann Unsicherheiten und widersprüchliche Fragen aufwerfen. Auch spielen nicht selten Schuldgefühle eine Rolle und die Frage nach dem richtigen Zeitpunkt für einen erneuten Versuch stehen im Raum.

Auch können sehr unterschiedliche Gefühle in der Folgeschwangerschaft ganz plötzlich auftreten, die verunsichern können.

Kompetent und einfühlsam helfe ich, Ängsten und Sorgen wertfrei Raum zu geben und die Gefühle einzuordnen. Im eigenen Tempo kann das Vertrauen in sich und den eigenen Körper für die neue Schwangerschaft gestärkt werden, damit diese mit Freude und Zuversicht erfahren werden kann.

Was braucht es? Je nachdem wie stark die eigene Trauerverarbeitung bereits stattgefunden hat, ist auch die Intensität der Begleitung ganz unterschiedlich. Gerne berate ich Dich im persönlichen Gespräch.

Professionelle und einfühlsame Begleitung vor, während und nach der IVF-Behandlung – eine ganz besondere Begleitung für eine ganz besondere Zeit. Die Begleitung integriert das neueste Wissen rund um Entspannung, Stressabbau und Gesundheitsförderung gemäss der Mind-Body Medizin und wendet es massgeschneidert auf die sensiblen Phasen einer IVF-Behandlung an.

Der zeitliche Ablauf der IVF-Begleitung orientiert sich am medizinischen Ablauf und gewährleistet so, dass Du optimal während Deiner IVF-Behandlung betreut wirst.

Was braucht es? Erfahrungsgemäss sind 5 Sitzungen à 60-90 Minuten, die optimal über den Hormonzyklus verteilt sind, ausreichend, um die Behandlung leichter, selbstbestimmt und im Vertrauen erleben zu können. Die erlernten Ressourcen sind bei Bedarf in Folgezyklen selbstständig anwendbar.

Ich betreue immer nur eine kleine Anzahl Klientinnen gleichzeitig, um gewährleisten zu können, dass wir die Flexibilität haben, die Termine wirklich am Hormonzyklus ausrichten zu können. Bei Interesse melde Dich bitte frühzeitig für eine Begleitung, da die Plätze schnell gefüllt sind.

Vielleicht erlebst Du auch, dass Du zwar zutiefst dankbar für Dein/e Kind/er bist, Dich aber die Sehnsucht nach einem weiteren Kind fast zerreist. Das ist eine eigene Art von Sehnsucht; aber sie wiegt genau so schwer wie das Leid derjenigen, die bisher noch kein Kind haben.

Eine Frau, die das Wunder Leben schon einmal erlebt hat, leidet oftmals unter etwas anderen Themen als eine Frau, die noch kein Kind bekommen hat. Vielleicht ist auch für Dich die Frage zentral «warum es nicht noch einmal klappt?». Diese Frage kann tief wirken und ohne eine Antwort zu haben viel Traurigkeit erzeugen.

Hinzu kommt, dass gerade Frauen, die bereits Mütter sind in ihrem Umfeld oftmals eher weniger Verständnis für ihre Traurigkeit erleben als die Frauen, die sich das erste Kind ersehnen.

Und genau deshalb bin ich auch und gerade für Dich in dieser Zeit da, um dieser Sehnsucht nach einem weiteren Kind Raum zu geben. Deine Sehnsucht ist legitim – Kinderwunsch ist Kinderwunsch.

Was braucht es? Bitte rechne mit 2-3 Sitzungen für mehr innere Ruhe und Klarheit.

Irgendwann kommt er vielleicht: der Moment. Der Moment, vor dem man am meisten Angst hat, wenn man sich ein Kind wünscht – Abschied zu nehmen vom Kinderwunsch.

Wann der Moment gekommen ist,  ist eine sehr persönliche Entscheidung. Am Anfang stehen meist Schmerz- und Trauerbewältigung im Vordergrund.

Wenn diese im eigenen Tempo und achtsam im Umgang mit den eigenen Ressourcen erfolgen können ist es möglich, mutig und unerschrocken einer erfüllten Zukunft entgegenzublicken.

Damit diese Entscheidung und die neue Lebensausrichtung mit einer positiven Grundstimmung erfolgen können, begleite ich Dich feinfühlig durch diesen Prozess – für ein erfülltes, sinnhaftes Leben ohne leibliches Kind.

Was braucht es? Erfahrungsgemäss sind 3 Sitzungen über einen mehrwöchigen Zeitraum notwendig, damit die neue Lebensausrichtung wachsen kann. Wenn es darum geht, neue Visionen und Ziele für das Leben zu erarbeiten, arbeiten wir auch in zwei halbtägigen Intensiv-Workshops.

Kundenstimme

 

Tausend Dank, liebe Simone, für deine einfühlsame IVF-Begleitung. Nach vier gescheiterten IVFs war ich verzweifelt und hatte kaum Vertrauen in mich und meinen Körper. Deine ganzheitlichen Coachings und die Hypnose, sowie die Audio Hypnosen haben mich die ganze Behandlung durch gestärkt. Ich habe mich in den Sitzungen unglaublich wohl und fachlich toll von Dir betreut gefühlt. Wie Du weisst, bin ich in diesem Zyklus schwanger geworden, obwohl meine Hormonwerte ja nicht so vielversprechend waren. Bald werden wir hoffentlich unser kleines Wunder in den Armen halten dürfen. Ich bin Dir sehr dankbar, dass Du mich ein Stück begleitet hast und hoffe fest, dass andere Frauen/Paare, auch zu Dir finden werden.

 

Adriana, 32, Zug

Coaching Ansatz

Mein Coaching Ansatz ist integral, ressourcen- und lösungsorientiert und basiert auf Wissen, Herz und einem klaren, achtsamen Bewusstsein.

Ich arbeite sehr fundiert und zugleich sehr pragmatisch, sodass Du es wirklich umsetzen kannst und Veränderungen bei Dir sehr schnell bemerken wirst! 

Dazu greife ich auf evidenzbasierte Tools, Methoden und Techniken der Stressforschung, der Positiven Psychologie, der Neurowissenschaften, der Achtsamkeitsforschung und der Mind-Body Medizin zurück und setze sie zusammen mit Dir ein, wo es diese gerade braucht – absolut individuell angepasst auf Dich.

Damit alles seine Wirkung voll entfalten kann, verfolge ich einen von mir entwickelten 3-stufigen Ansatz zur Reaktivierung der eigenen Lebenskraft, nachdem ich “im Hintergrund arbeite”. Mit “im Hintergrund” meine ich, dass Du höchstwahrscheinlich nichts davon mitbekommen wirst, weil unsere Gespräche sich leicht und frei anfühlen werden und dennoch sehr strukturiert geführt werden. Es gibt kein “theoretisches Blabla”, dafür aber wirklich hilfreiche Strategien und Tipps!

 

Schritt 1

Ground

Im Hier und Jetzt ankommen

Lerne negative Emotionen und Ängste zuzulassen und Grundvertrauen in Dich zurückzugewinnen.

Schritt 2

Discover

Deine Lebenskraft (zurück)finden 

Aktiviere Deine eigenen Ressourcen und erlerne neue Fähigkeiten, um die Kinderwunsch-Zeit achtsam und bedürfnisorientiert zu bewältigen.

Schritt 3

Rewire

Integrieren von Geist, Körper & Seele

Verankere Dein neues kraftvolles Bewusstsein und integriere neu erlernte mentale und körperliche Strategien in den Alltag.

Was Dich bei Deinem Kinderwunsch bewegt, ist ausschlaggebend dafür, wo wir starten und worauf wir ganzeitlich hinarbeiten. Nachstehend findest Du eine Auswahl an Methoden und Vorgehensweisen, die ich einsetze.  Meistens tangieren wir alle diese Bereiche, um besonders nachhaltige und ganzheitliche Lösungen erarbeiten zu können.

Das Mindset

Negative Denkmuster prägen uns alle mehr oder weniger. Im Coaching höre ich viele ganz unterschiedliche negative Gedanken wie “Ich fühle mich nicht als Frau, wenn ich kein Kind austragen kann” oder “Hätte ich nur früher versucht, schwanger zu werden”. Viele der Sätze beginnen auch mit “Ich sollte doch eigentlich…”.

Negative Denkmuster haben nicht selten ihren Ursprung in der Kindheit, wurden damals durch die elterliche Erziehung vermittelt oder haben sich über negative Erfahrungen im Laufe eines Lebens manifestiert. Sie sind in unserem Unterbewusstsein abgespeichert und machen uns vor allem unter Stress und bei Veränderungen innerlich ängstlich und aggressiv, sodass wir Probleme häufig eher verstärken statt sie zu lösen.

Wenn wir Denkmuster und Glaubenssätze im mentalen Rahmen verändern, kannst Du mit der herausfordernden Situation Deines Kinderwunsches achtsamer, freier, klarer und somit auch bedürfnisorientierter umgehen.

Achtsamkeit und Stressbewältigung

Das Einüben von gesteigerter Achtsamkeit im täglichen Leben, das Erleben von bereits vorhandenen Ressourcen und das Erlernen von Bewältigungsstrategien im Umgang mit Stress sowie die Reduktion stressauslösender Faktoren senken das persönliche Stressempfinden und stärken die erlebte Selbstwirksamkeit – Deine Fähigkeit, die herausfordernde Lebenssituation aus eigener Kraft bewältigen zu können.

Dies ermöglicht Dir, aus der erlebten Hilflosigkeit Deines Kinderwunsches heraus zurück in ein angenehmes, selbstbestimmtes Leben zu finden. 

Hypnose / Selbsthypnose

Erlebe Tiefenentspannung mittels Hypnose. Die Hypnose hilft nicht nur Deine Anspannung sofort spürbar zu reduzieren, sondern kann auch für Dein Zukunftserleben genutzt werden, in dem Du z.B. Deine positiven Gedanken, von Dir gewünschte Verhalten oder Deine Ziele fest im Unterbewusstsein verankerst.

Der letzte Teil einer Hypnosesitzung (das neue, positive Programm) wird auf Audio aufgezeichnet und kann somit zuhause wiederholt werden. Gerne zeige ich Dir auch die Techniken für eine Selbsthypnose, damit Du die positiven Effekte auch für andere Situationen jederzeit einsetzen kannst.

Hypnose verbessert nachweislich sowohl die Befruchtungsrate als auch die Einnistungsrate einer IVF-Behandlung. Es ist jedoch keine Garantie für eine Schwangerschaft.

Atemtraining

Unser Atem ist viel mehr als nur Luft – er ist pure Lebensenergie! Er verbindet unsere Zellen und versorgt sie mit Energie.

Stress beeinflusst die Atmung. Durch die Hektik im Alltag wird die Atmung beschleunigt und eher oberflächlich. Mit Atemübungen kann bewusst Einfluss auf diese oberflächliche und beschleunigte Atmung genommen werden.

Das Erlernen von Atemtechniken („Breathwork”)  ist nicht nur eine optimale Gesundheitsprophylaxe, sondern auch eine aussergewöhnlich schnell wirkende, tiefgreifende therapeutische Methode.

Es hat eine äusserst starke und positive Auswirkung auf unser seelisches und körperliches Wohlbefinden, da es Selbstregulationsmechanismen in Gang setzt und unsere Selbstheilungskräfte aktiviert. Die Atemarbeit hat direkten Einfluss auf diverse biochemische und neurologische Prozesse in unserem Körper, wie zum Beispiel:

  • Die Zellen werden besser mit Sauerstoff versorgt und können besser arbeiten.
  • Die Lymphflüssigkeit wird durch die Atembewegungen bewegt.
  • Der Blutdruck kann sinken.
  • Der Stoffwechsel wird angeregt.
  • Das vegetative Nervensystem wird beruhigt.

Bewusstes Atmen ist bei Bedarf jederzeit möglich. Das macht die Atemübungen zu einem idealen Helfer im Alltag, um Beschwerden zu lindern und stressige Situationen zu meistern.

Weiteres gesundheitsförderliches Verhalten & Mind-Body Medizin

Gewisse gesundheitsschädigende Verhalten und Lebensstilfaktoren (wie Rauchen, Alkohol, Schlafmangel, Bewegungsmangel, ungesunde Ernährung), können sich gerade durch ein erhöhtes Mass an empfundenem Stress noch verstärken und eine Subfertilität, eine eingeschränkte Fruchtbarkeit, weiter negativ beeinträchtigen.

Bei Bedarf können wir zusammen herausfinden, in welchem Bereich eventuell noch Optimierungsbedarf besteht. So können wir meist durch recht einfache und kleine Veränderungen grosse Wirkungen auf körperlicher Ebene erzielen. 

Fertile Mind Coaching
Dr. Simone Sesboüé
Lavaterstrasse 75
8002 Zürich (beim Bahnhof Enge)
Kinderwunsch - Vertrauen, Lebenskraft, Transformation
Navigation